Veranstalter:
Geniesser.GURU GmbH
Norbertstraße 23
41542 Dormagen

Ansprechpartner:
Messeleitung vor Ort:
Heiko Schulte
Mobil 0176 – 73 88 95 42

Ort und Datum
28.09.2018 – 29.09.2019
Helmut-Schmidt-Platz Dormagen (Alter Marktplatz)

Öffnungszeiten für Besucher 
28.09.2019 – 11:00 – 22:00 Uhr
29.09.2019 – 11:00 – 18:00 Uhr

Auf- und Abbau / Einfahrt und Abfahrtzeiten
Das Gelände kann vor und nach der Veranstaltung angefahren werden.

Die Römerstraße und die Helbüchelstraße werden nicht gesperrt sein – der normale Autoverkehr findet statt.
Die Straße Marktplatz wird gesperrt sein.

Die Standflächen stehen Ihnen ab Freitag, 27.09.2019, 16:00 Uhr zum Aufbau zur Verfügung. Die Teilnehmer sind verpflichtet, die Standflächen während der gesamten Öffnungszeiten, für Besucher besetzt zu halten.

Alle Stände müssen bis Sonntag, 29.09.2019 18:00 Uhr besetzt bleiben.
Vorheriger Abbau/Ausräumen ist mit einer Vertragsstrafe von 250,00 EUR netto belegt.

Bewachung 
Das Gelände wird von einem privaten Sicherheitsdienst bewacht. Der Veranstalter Geniesser.GURU GmbH übernimmt ausdrücklich keine Verantwortung für gestohlene, beschädigte oder zerstörte Gegenstände der Teilnehmer. Die Teilnehmer werden ausdrücklich aufgefordert, Wertgegenstände nicht liegen zulassen und eigenständig darauf zu achten.

Bei Bedarf können zusätzliche Standwachen über den Veranstalter vermittelt werden.

Eigene Standwachen sind nicht zugelassen.

Wir empfehlen dringend, die Stände abends mit einem Vorhängeschloss o.ä. zu verschließen. Angebrochene Lebensmittel sind am Abend zu entsorgen oder kühl zu lagern, aber nicht offen liegen zu lassen.

Ausschankgenehmigung 
Das Ordnungsamt Dormagen verlangt von allen Teilnehmern, die Getränke verkaufen, eine Ausschankgenehmigung für die Dauer des Genuss Festival Dormagen.

HACCP
Alle Aussteller, die Speisen/ Getränke frisch zubereiten, müssen nach HACCP (Hazard Analysis and Critical Points) Richtlinien arbeiten.

Müllentsorgung 
Nahe der Stände finden Sie Mülltonnen in ausreichender Anzahl für Restmüll, Glas und Papier. BITTE AUF BESCHRIFTUNG ACHTEN! Regelmäßig wird ein Mitarbeiter der Entsorgungsfirma kontrollieren, ob die Mülltonnen voll sind und sie bei Bedarf entleeren. Bitte achten Sie in dringend auf eine korrekte Mülltrennung!

Der Standplatz ist nach Veranstaltungsende besenrein und zu übergeben. Restlicher Müll muss korrekt entsorgt und nicht neben dem Zelt gelagert werden. Bei Nichtbeachtung können gesonderte Reinigungskosten anfallen.

Abwassersenken

Die Abwassersenken werden vor Ort bekanntgegeben.

Parken 
Grundsätzlich ist das Parken auf dem Gelände nicht möglich.

Kühlwagenstellplätze können zusätzlich gebucht werden.

PKW können in der Nähe in den Parkhäusern oder auf öffentlichne Parkplätzen abgestellt werden.

Toiletten 
Auf dem Gelände befinden sich 1 Toilettenwagen.